Windows Live Messenger Kampagne

Mit dieser Landingpage sollten beide Geschlechter abgeholt werden und aufgrund von Daten wusste Microsoft, welches Geschlecht großen Wert auf bestimmte Funktionen legt.  Diese wurde in einer Art „Sprechblasen-Design“ auf der Seite abgebildet und per Tabs unterhalb konnten bestimmte Bereiche ausgewählt und die jeweiligen Keyvalues der Zielgruppe wurden angezeigt.

Erste Überlegungen waren die Seite in Silverlight umzusetzen (der Microsoft Pendant zu Flash). Habe mich dann aber doch dazu entschieden, die Seiten mit jQuery umzusetzen.

Programmierung